Der Autor

Sven Morscheck ist Unterhalter mit Leib und Seele.

Ob als Schauspieler u.a. im TATORT, als Filmemacher (seine Edgar Wallace Hommage DER FEEDER feierte im Dezember 2014 Kinopremiere und lief u.a. beim renommierten Filmfestival Cinestrange) oder als Autor der eigenen Hörspielserie BLOCKBUSTER FÜR DIE OHREN.

Seine Leidenschaft fürs Erzählen setzt er mit Erscheinen des Thrillers HAUS DER HOFFNUNG fort.

 

 

Bereits vor Veröffentlichung der als Trilogie konzipierten Story um den Ermittler Ingo Steeger wurde die Option für eine Romanverfilmung vergeben. 

Sven Morscheck lebt mit seiner Familie neben einem Friedhof in der Nähe von Bremen.